Von Weisswurst zu Currywurst – Neuer Standort der IBV GmbH

In der Gerüchte-Küche brodelte es schon eine ganze Weile. Nun sagen wir „Ja!“ und verkünden die Neuigkeit vom Umzug unseres Firmensitzes vom bayerischen Puchheim in die Metropole Berlin offiziell. Der Standortwechsel in die Hauptstadt war schon längerfristig geplant und wurde mit dem heutigen Tage endlich realisiert. Dafür haben wir uns Schaffensplätze, sogenannte Flying Desktops, in den Räumlichkeiten unseres neuen Partners, dem Software Hersteller freedom manufaktur, angemietet.

Das Start-up hat sich vor kurzem in Berlin gegründet. Seitdem leisten wir etwas Starthilfe in Sachen Marketing und werden zukünftig als Reseller die modernen Produkte der freedom manufaktur anwenden, vertreiben und supporten. Besonders in puncto Kommunikation lohnt sich die gemeinsame Geschäftsstelle. Kurze Wege erleichtern eine schnelle Entscheidungsfindung enorm und ein Pool voller innovativer sowie inspirierender Persönlichkeiten schafft wertvolle Synergien.

Die Geschäftsstelle in Puchheim ist am 31. August geschlossen worden. Der Spiegelturm in Berlin-Spandau ist nun das neue Zuhause der IBV GmbH. Da dort die Umbauarbeiten von unseren künftigen Office noch in vollem Gange sind, haben wir unsere Büros vorübergehend in das Nebengebäude verlegt.

Der neue Standort ermöglicht uns insbesondere unser bisher bestehendes Kunden- und Partnerportfolio im norddeutschen Raum zu erweitern. Die Lage bietet ferner großes Potenzial für spannende und erstklassige Events. Schon bald werden wir zu Veranstaltungen wie dem Business IT Talk (BITT), der bislang ausschließlich in Zürich stattfindet, in unsere eigene Eventlocation – dem „Kreissaal“ – laden.

Bis dahin gibt es noch eine Menge schöner Aufgaben zu tun. Als Neu-Berliner verbleiben wir mit einem: „Nu aba ran an de Buletten!“